KLAUS-PETER SCHENK
Astrologie & Homöopathie

Ich erstelle für Sie Ihren Astrologica-Homöopathica-Plan, Ihren perfekten Tag für Ihre Hochzeit, Ihre Geschäftsreise oder auch Ihren besten Ort für Liebe, Wohlstand, Erfolg ... Wo sollten Sie am besten Ihren Geburtstag feiern?
Über mich

  • Klassischer Homöopath (Heilpraktiker (Psych))
  • Gründer der AWIHR - Schule für Psychologische Homöopathie
  • Schwerpunkt: Persönliche Entwicklung, Spirituelle Entwicklung
  • Schutz und Gesundheit von Geist und Seele
  • Schwerpunkt: Die Entwicklung von Kindern, vor und nach der Geburt
  • Entwicklung einer 3-jährigen Online-Ausbildung
  • Buchautor „Psychologische Homöopathie“
  • Redner der Homöopathie-Konferenz in Kazan 2021
Thema: „Homöopathie bei psychischen und seelischen Leiden“
Veranstalter: ST. PETERSBURG
HOMÖOPATHISCHE GESELLSCHAFT

Seit 1996 analysiere ich als Homöopath Geburtshoroskope von Patienten und komme zu dem Schluss, dass man sich durch Astrologische Homöopathie vor Leid, Unglück, Unzufriedenheit, Armut und anderen störenden Einflüssen schützen kann und sollte. Es ist eine einzigartige Methode, die zu erstaunlichen Ergebnissen führt.
Astrologie

Betrachtet man die Astrologie alleine, so können störende Einflüsse, Warnungen, Deutungen und Ratschläge für die Zukunft aber auch Erklärungen für das Geschehene gegeben werden. Es ist erstaunlich, mit welcher Klarheit und Präzision diese übergeordnete Wissenschaft auf Störungen und negative Energien hinweist.
Beispiele:
Zum besseren Verständnis meiner Arbeit werde ich hier einige Beispiele anführen, wie es funktioniert.

Eine junge Dame hat drei Studiengänge sehr erfolgreich abgeschlossen. Geld hat sie noch nie verdient. Finanziell befindet sie sich immer am unteren Limit. Schon Ihre Eltern lebten ein solches Leben. Seit sie verheiratet ist, betrifft das auch Ihre Familie. Die Tendenz zu "Armut" war aus der Planetenkonstellation klar zu erkennen. Mit den spezifisch gewählten Astrologica Homöopathica veränderte sich die Situation für sie und ihre Familie zum Positiven.


Das Leben einer unglücklichen jungen Dame veränderte sich in allen Lebensbereichen, aufgrund Ihres Umzuges weg von München nach Frankfurt. Ihr Horoskop zeigte eindeutig diese Sackgasse in München auf. Angekommen in Frankfurt machte Sie Karriere, traf die „richtigen Leute“, sowohl privat als auch beruflich.


Bei einer 33-jährige jungen Dame zeigt sich ein Mangel an Harmonie, Kein Glück in der Liebe – sie lebt ein "ewiges Single-Dasein", obwohl der Wunsch nach Familie existiert. Die Planetenkonstellation zeigt für Sie ein störendes Energiefeld im Bereich Familie und Beziehung. Der Schutz vor diesen störenden Einflüssen erfolgte durch spezifisch gewählte Astrologica Homöopathica – sie ist heute glücklich verheiratet und Mutter.


Die frisch gewordenen Eltern baten mit Sorge um einen Termin. Die Planetenkonstellation ihres 4 Wochen jungen Säuglings zeigte die freie Entwicklung störende Energien, vor allem in den ersten Lebensjahren. Spezifische, die Entwicklung schützende Astrologica Homöopathica waren für diese wichtige Entwicklungsphase angezeigt und wurden empfohlen. Die Eltern sind mit der Entwicklung zufrieden.


Die Pechsträhne eines älteren Herrn drehte sich zu Glück und Harmonie durch den Umzug von Berlin nach Nürnberg. Hier fand er seinen Erfolg. Die Auftragsbücher füllten sich schnell; er wurde wahrgenommen.


Im Fall einer jungen Frau deutete ihre einzigartige Planetenkonstellation auf Neid und Mobbing am Arbeitsplatz hin. Diese störende Energie hatte sich bereits entfaltet, und sie dachte über einen Arbeitsplatzwechsel nach. Der rechtzeitige Kontakt mit mir und der empfohlene individuelle Astrologica-Homöopathica-Plan schützten sie vor Problemen und schufen eine unterstützende, freundliche Arbeitsatmosphäre. Das Mädchen wurde bald befördert.


Eine junge Dame, unglücklich in der Liebe wünschte sich eine Partnerschaft und Familie. Sie reiste an ihrem Geburtstag zu einer bestimmten Zeit an Ihren persönlichen Ort für „Liebe und Beziehung“ - das veränderte ihr Leben. Sie ist glücklich verheiratet und erwartet nach 3 Jahren ihr zweites Kind.